ARS VINUM - THE ART OF WINE Nachhaltig erzeugte Boutique-Weine aus Italien

Etna Rosso Quota 600 2010

Graci

Kirschrote Farbe. Dieser Wein weckt sofort Emotionen. Bereits nach dem ersten Schluck träumt man sich an die vulkanischen Hänge des Ätna und vermeint, den Schwefel zu schmecken. In dieser Natur von unglaublichen Kontrasten: Die Sonne von Sizilien, die Begegnung von maritimen und hochgebirgigen Wetterbedingungen, dafür ist der Nerello Mascalese die perfekte Traube: Essenz und Tiefe.

Read more

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

28,50 € *
0.75 Liter (38.00€/L)
PREIS INKL. MWST, ZZGL. VERSAND

Lieferzeit: 3-7 Tage

Komplexität
Gròsse und Harmonie

Rebsorte
100% Nerello Mascalese (autochthon vom Ätna)

Trinktemperatur
18°C

Bezeichnung
DOC

Alkoholgehalt
14% vol.

The comment of our oenologist

Quota 600, eine Auswahl von Rebstöcken auf 600 m ü.d.M., Nerello Mascalese in Reinzucht, besonders durch die späte Lese Ende Oktober. Wenn wir an den Nero d'Avola denken, der Mitte August gelesen wird, so wird uns sofort die Bedeutung des klimatischen Unterschieds zwischen Küste und dieser Gebirgsregion klar. Gärung und 18 monatiger Ausbau in Holzfässern, ein Wein, der mit verbundenen Augen dem Burgunder durch seinen aromatischen Eindruck ähnlicher ist als man es sich vorstellt. Robust im Geschmack, ein Wein von absolutem Wert, und in jeder Hinsicht sorgfältig gepflegt. Heutzutage werden Weine des Ätnas generell als interessant angesehen, jedoch haben sie oft zu viel Charakter und können nicht aus ihren regionalen Schranken ausbrechen. Der Quota 600 ist eine vollkommene Interpretation der Gegend, der Rebe und der Sorgfalt des Winzers.

Details

Weingut
Graci

Region
Sicilia

Terroir
Nordöstliche Abhänge des Ätna, Passopisciaro – Castiglione di Sicilia in der Provinz Catania. Höhe: zwischen 600 und 700 m ü.d.M. Dunkle Böden vulkanischen Ursprungs, reich an Gebeinen; von rein sandig bis sandig rein, mit neutralem pH, nicht kalkhaltig, sehr reich an Eisen sowie hoher Stickstoffanteil. Trockenes, luftiges Klima und sizilianische Sonne; am Abend weht der Wind vom Vulkan herunter. Eine unglaubliche Konstellation.
Rebsorte
100% Nerello Mascalese (autochthon vom Ätna)

Anbauverfahren
Stockdichte: 6.000 bis 10.000 pro ha. Hektarertrag: 40 dz (4 bis 5 Trauben pro Rebstock).
Vinifikation & Ausbau
Traditionelle rote Gärung ohne Anwendung von Selekthefen und ohne Temperaturkontrolle in kegelförmigen Eichenfässern. Mazeration: 18 bis 20 Tage auf den Häuten. Ausbau: 18 Monate in Eichenfässern mit spontaner malolaktischer Gärung. Ausbau in der Flasche: 6 Monate.
Analytische Daten
Alkohol: 14% vol.
Langlebigkeit
Großartiger Wein; jung ist er vollmundig und mit dem Ausbau in der Flasche entwickelt er mineralische Kraft und Dichte.

Dekantieren
Bitte kurz dekantieren.

Allergenhinweis
Enthält Sulfite
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Fortsetzung der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren Sie hier.
X