ARS VINUM - THE ART OF WINE Nachhaltig erzeugte Boutique-Weine aus Italien

Greco di Tufo 2012

Vadiaperti

Intensive strohgelbe Farbe. In der Nase Zitrusfrüchte, insbesondere Grapefruit, machen dann Raum für weiße Früchte, von Apfel bis Birne. Das Jahr 2012 mit seinen hohen Temperaturen, geringen Niederschlägen und extremen Temperaturschwankungen begünstigte die optimale Reifung griechischer Trauben, die diese Art von Klima bevorzugen. Das Ergebnis ist ein feiner und strukturierter Greco di Tufo.

Read more

Accompagnement
Fantastischer Aperitif. Anspruchsvolle Fischgerichte, weißes Fleisch, Würstchen und reifer Käse.

Verfügbarkeit: Nicht Lieferbar

12,50 € *
0.75 Liter (16.67€/L)
PREIS INKL. MWST, ZZGL. VERSAND


Some options of this product are currently unavailable. Please register to be notified when these options are available.

Komplexität
Frucht und Dichte

Rebsorte
100% Greco

Trinktemperatur
10-12°C

Bezeichnung
DOC

Alkoholgehalt
13,5% vol.

The comment of our oenologist

Im Inneren Kampaniens mit seinem kontinentalen Klima und dem besonders mineralischem Boden haben wir einen unglaublich ausgewogenen und salzigen Greco di Tufo gefunden; die Frische ist mineralisch und nicht sauer, aber er ähnelt im Ausdruck einem Rheinriesling.

Details

Weingut
Vadiaperti

Region
Campania

Terroir
Durchschnittliche Höhe: 600 m ü.d.M.. Boden vulkanischen Ursprungs, mit charakteristischen Tuffsteinen. Klima mild und mediterran. Der Ton wurde auf Substraten gebildet, die weniger durch den Vulkanausbruch des Vesuvs geprägt wurden, was in einer nicht-invasiven und harmonierenden Mineralität mit Noten von Zitrusfrüchten und Früchten resultiert.
Rebsorte
100% Greco

Anbauverfahren
Spalierschulung auf Drahtrahmen, 2m x 1,10 m. Guyotschnitt. Ertrag 7.5 – 8.5 t/ha. 4.500 Stöcke/ha. 6.500 – 7.500 Flaschen/ha.
Vinifikation & Ausbau
Die Lese findet in der zweiten Oktoberhälfte statt, wird aber erst durch sorgfältige Kontrollen der Traubenreife bestimmt, die periodisch im Weinberg stattfinden. Die sorgfältig ausgelesenen Trauben werden in perforierte 20 kg Kisten gesammelt, so dass jegliche Beschädigung der Trauben vermieden wird. Die Vinifikation startet mit dem vorsichtigen Pressen der Trauben bei einem Druck von max. 0,6 bar in Edelstahl; nicht später als 3 Stunden nach der Ernte.
Analytische Daten
7.000 Flaschen. Alkohol: 13,5% vol.
Langlebigkeit
Langlebig und gut strukturiert. Die intensive Säure, normal für diese Rebe, hält den Wein über ein paar Jahre hinweg genießbar. Im Flaschenausbau verstärkt sich die Mineralität.

Dekantieren
Nicht notwendig.

Allergenhinweis
Enthält Sulfite